Herbst­aus­flug nach Lindau

Herbst­aus­flug nach Lindau

13.9.2023

Grubenmann_Lindau-3-2048x1446

Die Schweizer Bau- und Zimmer­meister der Frühen Neuzeit gelten mit ihren heraus­ra­genden Trag­kon­struk­tionen als Pioniere des Holz­baus. Da dürfen natür­lich auch die Brüder Gruben­mann nicht gehlen. Mit bemer­kens­wertem Können erschufen sie über Jahr­hun­derte elabo­rierte hölzerne Dach­werke grosser Spann­weite, von denen die meisten bis heute hervor­ra­gend erhalten sind. Sie gehören neben den gedeckten Holz­brü­cken zu den wert­vollsten mate­ri­ellen Zeug­nissen, die das Zimmer­manns­hand­werk in ganz Europa hervor­ge­bracht hat.

«Dach­werke» – der zweite Band der Reihe Berichte zur Baufor­schung und Konstruk­ti­ons­ge­schichte – liefert eine umfas­sende Darstel­lung über die Entwick­lung weit­ge­spannter barock-zeit­li­cher Dach­werke in der Deutsch­schweiz und setzt diese in einen über­ge­ord­neten Kontext. Der Fokus liegt insbe­son­dere auf bautech­ni­schen Inno­va­tionen im refor­mierten Kirchenbau, da die Reali­sie­rung weit­ge­spannter, heller und vor allem stüt­zen­freier Räume neue Lösungen für die Über­da­chung erfor­derte. Die Verknüp­fung der Bauwerks­ana­lyse mit der Spuren­suche nach den verant­wort­li­chen Meis­tern macht die Planungs- und Baupro­zesse beson­ders erlebbar und bringt bisher im Verbor­genen gele­gene Meis­ter­werke ans Licht.

Autorin Dr. Jasmin Schäfer wird Ende November im Rahmen des alljähr­li­chen Weih­nachts­an­lass über ihre Arbeit berichten. Ihr Vortrag: «Das Erbe der Gruben­manns – Zimmer­manns­kunst zwischen Tradi­tion und Innovation».

dachwerke-gebundene-ausgabe-jasmin-schaefer (1)
Vorschläge für Sie

Spre­chende Brücke auf SRF

11.6.2023

Nina Jaun im Inter­view mit ArtTV

9.4.2023