Überlagerte Schwingungen – Jürg und Thea Altherr

Skulpturen und Fotografien

3. Dezember 2014 bis 14. April 2015

Bereits vor dem Zeughaus kündet der grosse Schlitz aus dem Jahre 1998 davon, dass im Inneren Werke von Jürg Altherr präsentiert werden. Ganz neue Arbeiten sind für das Zeughaus entstanden, aber auch eine Reihe älterer Arbeiten schafft sinnige Verbindungen zu den im Dachgeschoss ausgestellten Werken der Baumeisterfamilie Grubenmann. Thea Atherrs Fotografien lassen uns an ihrer Sicht auf die von beiden geliebte Gotthardgegend teilhaben.

Termine

  • Sonntag, 30. November 2014, 14 Uhr: Vernissage
  • Sonntag, 22. Februar 2015, 14 Uhr: Exkursion nach Frauenfeld und zur EMPA
  • Sonntag, 29. März 2015, 14 Uhr: Konzert mit der Stimmartistin Kornelia Bruggmann

Links und weitere Informationen