Homework

voraussichtlich ab 7. Juni 2020

Heim-Arbeiten der Mitarbeitenden Helen Prates de Matos, Nora Rekade und Birgit Widmer, die während der Museumsschliessung entstanden sind.

weitere Angaben folgen