Chemie der Freundschaft

18:00 – 20:00

13.9.
2024

«Ich kann dich gut riechen.» Der Evolutionsbiologe Claus Wedekind bewies mit einem Duft-Experiment, dass bestimmte Gene mitverantwortlich dafür sind, ob zwei Menschen sich verstehen. Analog dieser Versuchsanordnung bietet «Chemie der Freundschaft» die Möglichkeit auf neue Freundschaften – nur anhand des Geruchs. Es geht ganz einfach. Bringe ein von dir getragenes und ungewaschenes T-Shirt mit. Alle Teilnehmenden werden dann an den anonymisierten T-Shirts riechen und vertrauen dabei auf die Nase. Gefällt ein Duft, besteht die Möglichkeit auf eine Übereinstimmung. Nur wenn es gegenseitig passt, werden die Kontaktdaten ausgetauscht. Ob die Chemie stimmt, zeigt dann die Zeit.

Für die Veranstaltung bitten wir um Anmeldung an info@zeughausteufen.ch.
Teilnahme inkl. Eintritt Ausstellung: CHF 10.–/CHF 5.–