Veranstaltungen

Sonntag, 21. Juli 2019, 14–17 Uhr

Projektstart

flüchtige Blicke

APROPOS

Ein Ausstellungsprojekt mit Bildern von
Daniel Ammann, Martin Benz, Peter Egloff, Till Forrer, Ariel Huber, Joshua Loher, Eva Rekade, der Ansichtskartensammlung von Daniel Preisig, 44 Büchern aus dem Sitterwerkt, der Fachzeitschrift Modulør, der Grafik von PIN (Samuel Bänziger, Rosario Florio, Larissa Kasper), einem pädagogischen Programm der Universität Lichtenstein: mein (Alb)Traumhaus und laufend weiteren Beiträgen

Sonntag, 4. November 2018, 14 Uhr

Einweihung

der Skulptur von Jürg Altherr

Es sprechen Markus Landert, Direktor Kunstmuseum Thurgau/Ittinger Museum. Musikalischer Beitrag von Kornelia Bruggmann, Sängerin

Sonntag, 25. Oktober 2015, 14 Uhr

Donner und Doria

Öffentliche Hauptprobe

Öffentliche Hauptprobe von Donner und Doria im Zeughaus Teufen.

Samstag, 24. Oktober 2015, 10 Uhr

Tagung zum Thema Holzschutz

In Zusammenarbeit mit dem FORUM APPENZELLERHAUS

In Zusammenarbeit mit dem FORUM APPENZELLERHAUS: Tagung zum Thema Holzschutz: roh.beschichtet.attraktiv

Sonntag, 11. Oktober 2015, 14 Uhr

Werkstattbericht von 2ndWest zum architektonischen Ausstellen

Samstag, 19. September 2015, 8 Uhr

Exkursion nach MotierS zur Skulptur «Neumarkt»von Barbara Signer & Michael Bodenmann

Werken Wandeln Wirken

Mit den beiden Kunstschaffenden Barbara Signer und Michael Bodenmann begehen wir die Freilichtausstellung «Art en plein air» und besuchen ihre Skulptur «Neumarkt», welche sie aus der von Ruedi Zwissler entworfenen Werbetafel entwickelt haben. Die Wanderung durch «Art en plein air» dauert drei bis vier Stunden, die Ausstellung ist bis 18:00 Uhr geöffnet.

Donnerstag, 7. Mai 2015, 19 Uhr

Baustelle gesucht

Psst_tour nomadton feat. FA VENT ILATO

Sonntag, 18. Mai 2014, 14 Uhr

Familienführung mit Marcel Zünd

Internationaler Museumstag

Bauernkunst?

Der internationale Museumstag findet am Sonntag, den 18. Mai 2014 statt:
Unter dem Titel „Zeig mir was du auf dem Kasten hast!“ können Kinder Bilder ihrer verzierten Schränke mitbringen. Nebst einer Belohnung wird dann euer Bild bis zum Ausstellungsende im Museum präsentiert.
Also, zeigt was ihr unter einem schönen Schrank versteht!
Am selben Tag um 14 Uhr wird der Kastenspezialist Marcel Zünd für Jung und Alt durch diese reiche Welt führen!
Eintritt und Veranstaltungen sind frei!

Freitag, 30. August – Sonntag, 8. September 2013

Ledi – Die Wanderbühne

Thomas Stüssi im Zeughaus Teufen

Sonntag, 18. August 2013, 14 Uhr

Langohr-Spaziergang

Landschaft als Lebensraum

Annäherung an deine Landschaft

Bei diesen Erkundungen in Vorbereitung auf das EXPERIMENT : ALPENLANGOHR steht nicht das Landschaftsbild im Vordergrund, sondern sind Zusammenhänge und Ereignisse von Interesse: Welches Insekt würde die Blume vor demZeughaus besuchen und welches Langohr würde es jagen?Spaziergang mit René Güttinger (Biologe), Ueli Vogt (Kurator & Gärtner) und Christian Ratti (Künstler, Büro für Wildtierarchitektur)

Wechselausstellungen